Schadstoffübung bei Fischer Entsorgung

Schadstoffübung bei Fischer Entsorgung

09.09.2014

Die Gesamtübung am 8. September 2014 stand unter dem Thema Schadstoffe. Die Feuerwehr Wilhelmsburg wurde mit dem Alarmierungstext "Person in Notlage - Firma Fischer, Industriegebiet Burgerfeld" zur Übung abgerufen und rückte mit KDOF-A, HLF 3, SRF und VF-A zur Übung aus. Die von ... weiterlesen

Einsatzübungen Technik

Einsatzübungen Technik

28.07.2014

Die dieswöchige Übung hatte drei interessante Stationen mit dem Schwerpunkt Technik zu bieten: Bei Station 1 fiel ein Arbeiter bei Reinigungsarbeiten an einem Tank um, aus dem Domdeckel drang dichter Rauch. Mit dem Kran des Schweren Rüstfahrzeuges wurde die Korbschleiftrage auf ... weiterlesen

Übung Branddienst

Übung Branddienst

28.07.2014

Ein Kellerbrand mit zwei vermissten Personen war die Annahme für diese ausgearbeitete Übung. Ein Atemschutztrupp ging sofort zur Menschenrettung in das Gebäude vor, mit Hilfe der Wärmebildkamera konnte schnell ein Erfolg vermeldet werden. Zusätzlich wurde die Brandbekämpfung ... weiterlesen

Unterabschnittsübung im Pfarrhof

Unterabschnittsübung im Pfarrhof

22.06.2014

Am 16.6.2014 lud die Feuerwehr Wilhelmsburg zur Unterabschnitts-Übung nach Wilhelmsburg ein. Es wurde ein Dachstuhlbrand im Pfarrhof angenommen. Erschwerende Annahme war, dass das Hydrantennetz wegen Revisionsarbeiten eine beschränkte, für den umfassenden Löschangriff ... weiterlesen

Ausbildungsprüfung Atemschutz

Ausbildungsprüfung Atemschutz

13.04.2014

Die Ausbildungsprüfung Atemschutz wurde vom Nö. Landesfeuerwehrverband eingeführt, um den einzelnen Feuerwehren die Möglichkeit zu geben, die Ausbildung ihrer Atemschutzgeräteträger unter einsatzähnlichen Bedingungen objektiv beurteilen zu können, und den Mitgliedern zusätzliche ... weiterlesen

Löschübung mit dem Trockenlöschgerät

Löschübung mit dem Trockenlöschgerät

08.04.2014

Bereits seit dem Jahr 1978 verfügt die Feuerwehr Wilhelmsburg über einen Trockenlöschanhänger P250. Dieses Gerät entspricht im Wesentlichen einem handelsüblichen Pulver-Feuerlöscher, allerdings beinhaltet der TroLA statt 6 oder 12 Kilogramm Löschpulver ganze 250kg. Aus ... weiterlesen

Brand der Neuen Hauptschule Traisen

Brand der Neuen Hauptschule Traisen

05.04.2014

Am Samstag, den 05.04.2014, wurde durch den Unterabschnitt Traisen ein Brand in der Neuen Mittelschule Traisen beübt. Im Alarmplan dieses Schadensereignisses steht auch die Feuerwehr Wilhelmsburg mit der Drehleiter. Die bereits ins Schulgebäude vorgedrungenen Atemschutztrupps ... weiterlesen

Unterabschnittsübung in Ober-Grafendorf

Unterabschnittsübung in Ober-Grafendorf

05.04.2014

Freitag abends (04.04.2014) wurde im Unterabschnitt 4 des Abschnittes St.Pölten-West mit den umliegenden Wehren eine Branddienstübung in Ober-Grafendorf durchgeführt. Übungsannahme war ein Brandausbruch in einem Vierkanthof in Rennersdorf mit mehreren vermissten Personen. Durch ... weiterlesen

Arbeiten mit der Drehleiter und Ausrüsten mit Atemschutz

Arbeiten mit der Drehleiter und Ausrüsten mit Atemschutz

25.03.2014

Diesen Montag standen zwei Zugsübungen am Übungsplan: Station 1 befasste sich mit dem korrekten und schnellen Ausrüsten mit Atemschutz, anschließend wurde am Tank 1 die Gerätekunde forciert. Station 2 hatte den Auftrag eine verletzte Person mittels Drehleiter zu retten. ... weiterlesen

Brand in St.Georgen

Brand in St.Georgen

15.10.2013

Am Montag (14.10.2013) fand in St.Georgen eine Unterabschnittsübung statt. Übungsannahme war ein Brand im ehemaligen Holzwerk der ÖBB. Hierzu wurden auch seitens der Feuerwehr Wilhelmsburg-Stadt zwei Fahrzeuge angefordert. Kommando und Leiter Wilhelmsburg folgten der Einladung ... weiterlesen