Ölspur Köpelberg

08.07.2021

Die Freiwillige Feuerwehr Wilhelmsburg-Stadt wurde, am 08. Juli 2021, zu einem Benzin- bzw. Ölaustritt alarmiert.

Folgende Lage bot sich beim Eintreffen. Das Getriebe eines Traktores gebrochen, dadurch verlor dieser eine große Menge an Getriebeöl.

Das wurde gebunden und ein Tieflader organisiert, um den Traktor von der Fahrbahn zu schaffen.

Ebenfalls anwesend: Polizei, welche die Straße sperrte.

Der Einsatz konnte nach rund 90 Minuten beendet werden.

VF-A

VF-A (Versorgungsfahrzeug mit Allrad)

Aufgrund der vielfältigen Aufgaben, die Feuerwehren heute zu erfüllen haben, ist es erforderlich, neben den fest mit wichtigen Einsatzgeräten ausgerüsteten Fahrzeugen auch ein flexibles Logistikfahrzeug im Bestand zu haben, um sowohl im täglichen Dienstbetrieb, als auch bei ... weiterlesen

TLF-A 2000

TLF - A 2000 (Tanklöschfahrzeug mit Allrad 2000l)

Das Tanklöschfahrzeug mit Allradantrieb und 2000 Litern Wasser wurde im Jahr 1994 bei der Firma Lohr auf einem 12 Tonnen Fahrgestell der Firma Steyr mit 230 PS aufgebaut. Es bietet 7 Feuerwehrmitgliedern, also einer Tanklöschgruppe nach den taktischen Richtlinien der Nö.

KDOF-A

KDOF-A (Kommandofahrzeug mit Allrad)

Das Kommandofahrzeug mit Allradantrieb (KDOF-A) wurde im Jahr 2001 als Nachfolger des lang gedienten Renault Trafic, das nun als Mannschaftstransportfahrzeug (MTF) eingesetzt wird, angeschafft. Das Fahrzeug wird vor allem als Einsatzleitung eingesetzt, in dieser Funktion hat es ... weiterlesen